Einbürgerung in Pfeffingen für Schweizer

Wenn Sie als Schweizer Staatsangehörige/r an einer Einbürgerung in Pfeffingen interessiert sind und die Bedingungen erfüllen, dann halten Sie sich bitte an folgendes Vorgehen:

Bedingungen erfüllen...

  • minimale Wohnsitzdauer von 5 Jahren in Pfeffingen
  • guter Leumund
  • keine hängigen Strafverfahren
  • keine Betreibungen
  • keine Steuerschulden und / oder Steuerrückstände

 

Genauere Angaben entnehmen Sie bitte aus dem Einbürgerungsreglement der Bürgergemeinde Pfeffingen.

 



Vorgehen

Antragsformular ausdrucken, ausfüllen und einsenden an:

 

Bürgergemeinde Pfeffingen

Hauptstrasse 63

Postfach

4148 Pfeffingen

Gebühren

Kanton

für Kantonsbürger pro Gesuch ca. 400.-

für ausserkantonale Bürger pro Gesuch ca. 400.-

 

Bürgergemeinde

pro Gesuch ca. 750 .-



NEU Online-Anmeldung   

Füllen Sie einfach das Online-Formular aus und warten Sie auf unsere Vorladung zum Kennenlerngespräch.


Nach Erhalt Ihrer Anmeldung werden wir diese prüfen und Sie zu einem Vorstellungsgespräch einladen. Dieses Gespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen, der Prüfung der Voraussetzungen und der Klärung allfälliger Fragen. Ist alles in Ordnung, werden die Einbürgerungsunterlagen abgegeben, mit welchen der Bewerber/-in das formale Einbürgerungsverfahren starten kann.


Bei Unklarheiten oder Fragen zum Einbürgerungsgesuch hilf Ihnen Frau Cornelia Meyer gerne weiter. Sie ist erreichbar unter der Tel. Nr. 061 751 67 06 oder unter info@bgpfeffingen.ch.